Link verschicken   Drucken
 

Bundesweiter Vorlesetag 2017

Dank der fantastischen Unterstützung von 13 Vorlesern konnte sich unsere Schule in diesem Jahr nun schon zum vierten Mal in Folge am bundesweiten Vorlesetag beteiligen. Wie in jedem Jahr eröffnete unsere Schulleiterin Frau Rockstroh diesen besonderen Tag mit einer kleinen Schulversammlung in der Turnhalle, bei dem alle Vorleser mit tosendem Applaus von unseren Schülern empfangen und kurz vorgestellt wurden. Einige Gesichter waren den Kindern durchaus bekannt, denn im Rahmen des Vorlesetages fanden Malte und Maja, zwei ehemalige Schüler - jetzige Gymnasiasten - den Weg zurück zu ihren schulischen Wurzeln und erfreuten unsere Jüngsten, die Flexis, mit tollen Lesebeiträgen. Weiterhin begrüßten wir als Vorleser eine ehemalige Mama unserer Schule (Frau Isler), die MOZ-Reporterin Frau Beißer; zwei unserer Einzelfallhelfer (Frau Schulz und Herr Georgieff); die Musikschullehrerin Frau Gräfe, Herrn Otto, unsere Sekretärin Frau Weber, die Bibliothekarin Frau Pietzsch sowie Frau Lehmann, Frau Bechstedt und als Vertretrin der jetzigen Elternschaft Frau Zickerick.

 

Die gesamte Schüler- und Lehrerschaft der Grundschule "Am Kiefernwald" dankt all jenen für diese tolle Unterstützung!

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie zusätzlich den Artikel der MOZ:

http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/1619179/