Link verschicken   Drucken
 

Mission X

Über Mission X

 

Mission X: „Trainiere wie ein Astronaut“ ist ein internationaler schulischer Wettkampf mit Schwerpunkt auf Fitness und Ernährung, der Schüler dazu anregen soll, „wie die Astronauten zu trainieren“.

Mission X konzentriert sich auf körperliche Fitness und Ernährung, da wir wissen, dass ein gesunder Körper dazu gehört, um als Erforscher fit zu sein! Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat die Fettleibigkeit von Kindern als eines der ernsthaftesten Gesundheitsprobleme des 21. Jahrhunderts ausgemacht. Richtige Ernährung, körperliche Betätigung und Gesundheit sind die besten Antworten auf dieses weitgehend vermeidbare Problem. Astronauten kennen die lebenswichtige Rolle der sportlichen Betätigung für den Erfolg von Missionen und wir freuen uns für die Kinder auf der ganzen Welt, von ihnen lernen zu können - für den Erfolg im Leben.

Teams von Grundschulkindern erlernen die Prinzipien gesunder Ernährung und sportlicher Betätigung, konkurrieren mit Schulungsmodulen um Punkte und finden Spaß und Interesse an der Zukunft der Raumfahrt sowie an den Ausbildungsmöglichkeiten für ihre eigene Zukunft. In praktischen Trainingsmissionen, die unter anderem auf Kraft, Ausdauer, Koordination, Gleichgewicht und räumliche Wahrnehmung ausgerichtet sind, üben sich die Schüler in wissenschaftlichem Denken und Teamarbeit.

Die Missionsaktivitäten von „Trainiere wie ein Astronaut“ sind: Lauf zur Basisstation; Krafttraining für die Besatzung; Weltraumspaziergang; Mission: KONTROLLE!; Ein Sprung auf den Mond; Erkunden und Entdecken; Astro-Beweglichkeitsparcours; Lichtgeschwindigkeit; Astronautenkörper; Besatzungsbildung; Erklimmen eines Marsbergs; Andere Planeten, andere Schwerkraft; Rauf aufs Weltraumfahrrad; Weltraum-Roll 'n Roll. Die wissenschaftlichen Unterrichtsmodule sind: Lebendige Knochen, starke Knochen; Trinkstation; Energie wie Astronauten; Weniger Schwerkraft, weniger Fett.

(Quelle: http://trainlikeanastronaut.org/de/about)

 


 

Woche 1

 

 Endlich geht es auch bei uns los!

 

In der ersten Woche haben sich unsere Teams die „Spacebande“, die „ISS 24/6“ und die „Kobolde der Unendlichkeit“ aus Spreenhagen einen Hefter angelegt, um alle Tätigkeitsberichte zu sammeln. Wir haben ein Deckblatt gestaltet, die ISS gepuzzelt und einen Plakat-Wettbewerb durchgeführt. Dabei haben wir uns mit den folgenden Themen beschäftigt:

  • Alexander Gerst

  • Der Mond

  • Die ISS

  • Geschichte der Raumfahrt

 


 

Woche 2

 

 

In der 2. Trainingswoche haben wir trainiert wie ein Astronaut.

An 4 Stationen haben wir unsere Ausdauer und unsere Arm- und Beinkraft verbessert. Die Stationsleiter aus der 6.Klasse haben allen die Übungen gut erklärt und darauf geachtet, dass wir alles richtig machen.

Am Ende ging es im Staffellauf um Teamarbeit. Eine Sportstunde, die uns viel Spaß gemacht hat.

 

Inhalt

Inhalt

 


 

 Woche 3

 

Schon Tradition hat unsere Forschernacht. In diesem Jahr stand sie ganz im Zeichen der Mission X.
Am 1.2.2018 haben unsere Astronautenteams unser Planetensystem erforscht, ihre Koordination geschult, ihre Geschmackssinne getestet und kleine Ufos gebastelt. Am Ende haben wir einen „Weltraumspaziergang“ gemacht. Das Fußballspiel im Krabbengang war ganz schön anstrengend.
Aber alle hatten viel Spaß und als Belohnung gab es viele Punkte.


Die Spacebande

 

Und hier gehts zum Blog: http://trainlikeanastronaut.org/de/content/forschernacht/021918